Verfasst von: lvmsafeman | September 4, 2010

Life aus 15.000 Fuß!

Hallo,

ich sitze gerade über den Wolken und es schaukelt einwenig. Ich weiß noch gar nicht wie es unsere Truppe überhaupt bis hierher geschafft hat? Wenn mich irgendwer wieder fragt – ich verreise auf gar keinen Fall wieder mit lauter „Müttern“! Ständig wird „gesucht“, „gefragt“, „gesorgt“ um jedes einzelne Mitglied unserer kleinen Reisetruppe, dazu kommen noch versprengte japanischen Gene: Vom Bahnhof Löhne bis zum Flugzeug nach Dubai gibt es wahrscheinlich 200 Fotos!

Das ganze grenzt dann schon sehr an Kindergarten! Glaubt ihr nicht? Bereits am Bahnhof Löhne gipfelte es im typischen am Kragen rumzupfen – „nun zieh dich doch mal richtig an“!!! Wer war´s? Natürlich meine Mutter! Unglaublich – und so was muss man mit 40 über sich ergehen lassen! Zum Glück gibt es Gerechtigkeit! Und zwar in der Gestalt von Rotwein. Dieser ergoss sich bereits auf den Flug nach Dubai über meine Mutter, die seitdem verschämt versucht das verfleckte T-Shirt mit einem Schal zu tarnen (wohlgemerkt bei Außentemperatur von 36 Grad in Dubai) ;-)!!

Hong Kong ist jetzt nur noch wenige Stunden entfernt. Leider zweifle ich auch mehr denn je daran, ob ich wirklich nächstes Jahr mein Versprechen einhalten kann und noch mal nach Sydney fliege! Um es mal konkret zu machen: Ich hasse das fliegen!!!

Ist ja bald vorbei – alles weitere dann hoffentlich von einem Hot Spot in Hong Kong . . .

Advertisements

Responses

  1. Gut das ich nicht in der nähe war … sonst hätte ich den Rotweinfleck wohl wieder 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: